blog-background.png

Die Landis+Gyr ULTRAHEAT-Produktreihe wird noch zuverlässiger

Landis+Gyr
By Landis+Gyr - 13. Juli 2017 11:00:00 MESZ

Landis+Gyr erweitert das Produktportfolio um den ULTRAHEAT®T330 / ULTRACOLD®T330, die neuen Ultraschall-Haushaltszähler für die Wärme- und Kältemessung. Der T330 bietet höchste Messgenauigkeit und Stabilität, eine robuste Technik und einfache Bedienung.background_white.jpg

Der neue ULTRAHEAT®T330-Zähler vereint einen neuen Rechner mit den bewährten Funktionen der ULTRAHEAT-Reihe und ergänzt das breite Spektrum von Haushaltsanwendungen um die Erfassung der individuellen Verbrauchsdaten in Mehrfamilienhäusern, von Nahwärme und der Gebäudetechnik.

Der neue ULTRAHEAT®T330-Zähler vereint einen neuen Rechner mit den bewährten Funktionen der ULTRAHEAT-Reihe und ergänzt das breite Spektrum von Haushaltsanwendungen um die Erfassung der in die dreh- und abnehmbare Recheneinheit ist kompakt und erlaubt die leichte Einrichtung und Ablesung des Zählers. Die Ganzmetallausführung der Durchfluss- und Messeinheit erhöht die Widerstandsfähigkeit des ULTRAHEAT®T330 gegenüber mechanischen Einflüssen und hohen Temperaturen über 105°C. DuraSurface™, die innovative Innenkontur von Landis+Gyr, gewährleistet einen störungsfreien Betrieb mit konstant hoher Messgenauigkeit über den gesamten Lebenszyklus.

Modernste Software-Features wie adaptive Messintervalle und Temperaturausgleich erleichtern das Handling der Zählerdaten und erlauben eine intelligente Anpassung des Zählers an wechselnde Bedingungen.

Mit höherer Intelligenz und erweiterten Anwendungsmöglichkeiten stellt der ULTRAHEAT®T330 eine State-of-the-Art-Alternative zu konventionellen Wärme-/Kältezählern dar.

Mehr unter http://www.landisgyr.eu/product/ultraheat-t330

T330_-front_Web.jpg
  • Vollmetall-Messeinheit: Der T330 hat einen breiteren Anwendungsbereich im Haushalt. Die robuste Messeinheit ist widerstandsfähiger gegenüber hohen Temperaturen, mechanischen Einflüssen und Abnutzung.
  • DuraSurfaceTM: Die innovative Innenkontur gewährleistet, dass keine Ablagerungen oder Schmutzpartikel im Medium die Messgenauigkeit beeinträchtigen und verhindert Reflexionen. Zudem verbessert es langfristig die Funktion des Zählers.
  • Intuitive und einfache Bedienung: Die für den Anwender erforderlichen Informationen bei Einrichtung und Wartung sowie der Systemtest lassen sich schnell über Knopfdruck abrufen.
  • 11 Jahre Batterielebensdauer, auch bei Walk-By-Auslesung über Funk
  • Kommunikationsschnittstellen: Alle Optionen könne nach Bedarf individuell konfiguriert werden:
    • M-Bus-Schnittstelle (optional), mit Kabellänge 1,5 Meter, vormontiert, EN 13757-2 und 13757-3
    • Wireless M-Bus-Schnittstelle (optional), 868 MH7, mit interner Antenne, vormontiert, EN 13757-4 und OMS (Open Metering Standard)
    • Impuls-Schnittstelle (optional), passiv, mit Kabellänge 1,5 Meter, 2-Kanal, vormontiert, EN 1434-2 Klasse OB/OC
  • Optische Schnittstelle für die Auslesung vor Ort. Der magnetische optische Kopf ist schnell angebracht und die Auslesung und Parametrierung können einfach über die kostenlose Service-Software erfolgen.
  • Grosses Display mit deutlichen Zahlen und einfachen Symbolen. Das erlaubt ein schnelles Ablesen und die einfache Orientierung in den individuellen Display-Ebenen.

Erfahren Sie mehr über den T330 auf unserer Webseite.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf