Smartes Burgenland: erfolgreicher Rollout in Österreich

Das Burgenland ist Österreichs östlichstes Bundesland und berühmt für seine schönen Weingüter, Heilbäder und Burgen. Aber es ist auch ein Vorreiter der Netzdigitalisierung. Nach den Österreichischen Bestimmungen müssen im Jahr 2022 95% aller Haushalte mit Smart Metern ausgestattet sein. Als einer der ersten Verteilnetzbetreiber des Landes hat sich Netz Burgenland für einen vollständigen Rollout mit einer G3 PLC Smart-Metering-Lösung entschieden.

Artikel lesen  

Der E360 – ein intelligenter Haushaltszähler von heute für das IoT von morgen

Smart-Metering-Daten eröffnen EVU ein ganzes Universum neuer Chancen. Man braucht sie für die Abrechnung, natürlich, aber schon heute ist so viel mehr möglich und erst recht in der Zukunft! Mit dem E360 haben wir einen intelligenten Zähler mit erweiterten Mess- und Kommunikationsfähigkeiten entwickelt, der als Teil unserer End-to-End-Lösung Gridstream® Connect unseren Kunden den Weg zu datenbasierten Geschäftsmodellen ebnet.

Artikel lesen  

Mehr Zusammenarbeit, weniger Komplexität: Erfahrungen aus dem Smart-Meter-Rollout in UK

Für Alison Jeffers, Vice President Customer Delivery EMEA bei Landis+Gyr, ist die Zusammenarbeit aller Stakeholder der Schlüssel zu einem erfolgreichen, termingerechten und kostentreuen Smart-Meter-Rollout.

Artikel lesen  

Ein Smart-Meter-Rollout ist ein weiter Weg – so führt er zum Erfolg

Die Entscheidung für einen Smart-Meter-Rollout setzt im gesamten Unternehmen einen Prozess in Gang, der nur im Team gestaltet werden kann.

Artikel lesen  

Field Operations Management für reibungslose und effiziente Rollouts

Smart-Meter-Rollouts erfordern ein effizientes Projektmanagement und praktische Tools für die Planung, Terminierung und Nachverfolgung von Aufgaben. Bei bis zu Hunderttausenden von zu installierenden Zählern müssen die Abläufe und Prozesse eindeutig und klar sein, um Fehler, überflüssige Termine vor Ort und Fehlinvestitionen zu vermeiden. Hier kommt unsere Software Field Operations Manager (FOM) ins Spiel: Der FOM unterstützt ein effizientes Management des Rollouts durch die Digitalisierung und Formalisierung des Installationsprozesses. Er bietet moderne Tools für die Installationsplanung und die Arbeitsabläufe im Außendienst.

Artikel lesen  

Zählerdaten in Glasfaser-Geschwindigkeit. Ein Pilot mit Energie Wasser Bern.

In der Schweiz ist der Ausbau des FTTH-Glasfasernetzes in vollem Gange. Damit mehr Daten gleichzeitig und schnell übertragen werden können. Das ist gut für‘s Streamen und Surfen, aber spielt auch im Smart Meter Rollout eine wichtige Rolle. Welche genau zeigt ein Pilotprojekt, das wir gemeinsam mit Energie Wasser Bern mit 4‘500 Messpunkten durchgeführt haben.

Artikel lesen